Pressemeldungen


Zurück zur Übersicht

17.10.2017

Krätze-Infektion bei der Bereitschaftspolizeidirektion Bruchsal: Polizeischule wird wegen Ansteckungsgefahr geschlossen

Bei der Bereitschaftspolizeidirektion in Bruchsal wurden mindestens 5 Fälle von Krätzemilben bei Polizeischülern festgestellt. Da diese Krankheit meldepflichtig ist, wurde das zuständige Gesundheitsamt informiert. Um die Polizeischule, insbesondere die Wohnquartiere und die Dienstkleidung zu dekontaminieren, wird der Schulbetrieb in Bruchsal am morgigen Mittwoch ausgesetzt. Die Polizeischüler mussten am heutigen Nachmittag ihre Heimreise antreten nachdem sie über die medizinischen
Hintergründe und Behandlungsmöglichkeiten informiert wurden.

 2017-10-17 Polizeischule in Bruchsal geschlossen.pdf


Zurück zur Übersicht